Es gibt nur eins was auf Dauer teurer ist als Weiterbildung    —    keine Weiterbildung.

Dieser Vortrag orientiert sich an der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001, in Deutschland umgesetzt durch DIN EN ISO 14001 und unterstützt ein nachhaltiges Umweltmanagement.

Hintergrund, Inhalt, Ziel

Der Green-IT Gedanke steht in diesem Vortrag im Mittelpunkt. Es wird erläutert was „Output-Management“ allgemein bedeutet und weshalb speziell den physisch erzeugten Dokumenten, dem sogenannten „Druck-Output-Management“ besondere Bedeutung zu kommt. Mit der Darstellung von ressourcenschonenden Drucktips wird die Schwachstelle Userverhalten angesprochen. Anhand der Kostenverteilung und der Verlagerung des Druckvolumens wird eindrucksvoll gezeigt, weshalb die Ausgaben für das Drucken in einem Zeitraum von ca. zwölf Jahren trotz des viel beschworenen Hardwarepreisverfalls weiter gestiegen sind. Der Weg aus der Kostenfalle und mögliche Einsparpotentiale werden anhand von tatsächlich durchgeführten Projekten erläutert. Auf die Notwendigkeit von professionellem externen Sachverstand für Planung, Ausschreibung und Umsetzung eines intelligenten und zeitgemäßen Druckerkonzeptes wird ausdrücklich hingewiesen.

Dauer & Teilnehmeranzahl

- ca. 0,5 h
- Anzahl der Teilnehmer unbegrenzt

Zielgruppe

- geeignet für Veranstaltungen in größerem Rahmen wie z. B. Fachtagungen